anschlussgleisanlage
Planzer transport ag
Penthalaz VD

Auftraggeber

Planzer Immobilien AG
8953 Dietikon

 

Auftrag

Neubau Gleisanlage für Logistikcenter

 

Leistungen der Fent AG

Projektierung

Subventionsgesuch

Ausschreibung

Bauleitung

 

Realisierte Lösung

Das neue Logistikcenter auf dem Areal der ehemaligen Câbleries de Cossonay ist neu an das Streckengleis der SBB anzuschliessen.

Das teilweise elektrifizierte Anschlussgleis nutzt dabei das Trasse der bestehenden Erschliessungsstrasse.

Der Güterumschlag erfolgt schliesslich in einer Gleishalle mit zwei parallelen Gleisen.

Die Realisierung erfolgt in mehreren Etappen. Die Bauarbeiten erfolgen entlang dem in Betrieb stehenden Streckengleis.

 

Projektdaten

Gesamtkosten: CHF 6,0 Mio.

Projektdauer: April 2016 bis

Länge Verladerampen: 300 m

Gleislänge: total 770 m, inkl. 3 Weichen

 

Pressebericht Planzer Tranpsort AG

Zurück zur Übersicht