neubau betriebsgebäude
in schafisheim

Auftraggeber

Ferrum AG
5102 Rupperswil

 

Auftrag

Neubau eines Produktions- und Bürogebäudes, welches mit den bestehenden Bauten verbunden werden soll.

 

Leistungen der Fent AG

Gesamtprojektleitung
Architektur

Bauingenieurleistungen

Bauleitung

 

Realisierte Lösung

Äusserlich bildet der Neubau die gewünschte visuelle Einheit mit der bestehenden Bausubstanz.
Technisch und wirtschaftlich wurden allerdings erhebliche Verbesserungen realisiert. So hat das neue Untergeschoss nicht einmal halb so viele Stützen wie das bestehende Gebäude.
Mit grossen Fensterflächen auf der Westseite und Nordlicht-Shed auf dem Dach ist die Ausleuchtung der Produktionsfläche optimal, ohne dass im Sommer ein Hitze- oder Blendproblem auftritt.
Die Gebäudetechnik-Installationen sind optimal koordiniert, damit der Betrieb auch langfristig nicht durch störende Leitungen behindert wird. Damit ist auch gewährleistet, dass die Produktion flexibel umgestellt werden kann und die daraus notwendigen Anpassungen an der Gebäudetechnik minimal sind.

Projektdaten

Gesamtkosten: ca. CHF 15 Mio.

Realisierung: Febr. 2001 bis März 2002

Bruttogeschossfläche: ca. 9'400 m²

 

 

Zurück zur Übersicht