Sanierungen Turnhallen
Nr. 4 und Nr. 5

Auftraggeber

Gemeinde Seon

5703 Seon

 

Auftrag

Sanierungsarbeiten der beiden Turnhallen
Erneuerung Boden, Fenster und  Dächer

 

Leistungen der Fent AG

Planung

Bauleitung

 

Realisierte Lösung

Sanierungsarbeiten werden über 2 Jahre verteilt und dürfen den Hallenbetrieb möglichst nicht tangieren.
Bei der Turnhalle 4 wurden die Fenster ersetzt, ein neuer Sportbelag eingebaut, das Dach aufisoliert und neu eingedeckt, innen und assen neu gestrichen un ein zusätzlicher Flucht-wegausgang eingebaut.
Die Turnhalle 5 wurde zum Kulturzentrum "Forum Seon" umgebaut.
Es wurden die Fenster ausgewechsel und das Dach wärmetechnisch saniert. Der Innenraum wurde komplett neu gestaltet und die Bühne mit neuer Veranstaltungstechnik ausgerüstet.

 

Projektdaten

Gesamtkosten: ca. CHF 0,8 Mio.

Projektdauer: 2006 bis 2008

 

 

Zurück zur Übersicht